Sylvaner 2016

Verkostung

Auf den ersten Blick ist dieser Sylvaner Tradition 2016 ein Wein mit einer hellen, klaren Farbe, die einen Hauch von Grün widerspiegelt. In der Nase bietet er ein dezent fruchtiges oder blumiges Bouquet und wird am Gaumen von Aromen junger Zitrusfrüchte geprägt. Er ist aromatischer als andere Sylvaner, da die Reben über 40 Jahre alt sind, was ihm mehr Komplexität und Kraft verleiht.

 

Lagerzeit : 5 Jahre

Serviertemperatur: 10 - 12°C

Kategorie: Elsässische Tradition

Flasche:

75 cl

6,60 €
Technisches Blatt

Gastronomie

Mit seiner Leichtigkeit und Zartheit passt dieser Sylvaner gut zu Krustentieren (Austern, Herzmuscheln, Venusmuscheln, etc. ...), aber auch zu Fisch, Wurstwaren oder ganz einfach als Durstlöscher.

Historisch

Sylvaner ist eine alte Rebsorte aus dem 18. Jahrhundert. Sie stammt hauptsächlich aus Transsilvanien, woher auch ihr Name kam, und wird im Wallis auch Grande Arvine und in Ungarn Cilifanthi genannt.